Anschreiben für eine Ausbildung als Medizinische Fachangestellte / Arzthelferin

Für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Medizinische Fachangestellte / Arzthelferin kannst du das folgende Anschreiben als Word-Datei kostenlos herunterladen und für dich als Vorlage verwenden:

Maria Mustermann
Musterstraße 12
12345 Musterort

 

Musterfirma GmbH
Personalabteilung
Musterstraße 21
12345 Musterort

24. Februar 2020

 

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Medizinische Fachangestellte

 

Sehr geehrte Frau Dr. Muster,

Sie bieten in Ihrer Praxis einen Ausbildungsplatz als Medizinische Fachangestellte und legen dabei besonderen Wert auf eine Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und eine rasche Auffassungsgabe. Ich wünsche mir einen abwechslungsreichen Beruf, in dem ich viel mit Menschen zu tun habe und der mir gute Zukunftsperspektiven bietet. Zudem interessiere ich mich sehr für Medizin und für Verwaltungstätigkeiten.

Zurzeit besuche die 12. Klasse der Fachoberschule Gesundheit und Soziales in X-Stadt. Mein letztjähriges Fachpraktikum absolvierte ich in einer gut gehenden Allgemeinarztpraxis. Der Umgang mit den Patienten und dem Praxisteam bereitete mir sehr viel Freude. Besonders interessant fand ich es, wenn ich an der Rezeption mithelfen oder beim Patientengespräch dabei sein durfte. Auch das Blutdruck- und Pulsmessen sowie das Anlegen von Verbänden gehörte zu meinen Aufgaben.

Zu meinen persönlichen Stärken gehören Flexibilität, Leistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein. Meine rasche Auffassungsgabe und meine sorgfältige Arbeitsweise konnte ich bereits während des Praktikums unter Beweis stellen.………

Dies ist eine Vorschau

Das vollständige Anschreiben für eine Ausbildung als Medizinische Fachangestellte / Arzthelferin kannst du hier herunterladen:

Bitte aktiviere das Newsletter-Einverständnis. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen

Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse an

Mustervorlage per E-Mail erhalten:

* Mit dem Download bin ich damit einverstanden, von Anschreiben.de den kostenlosen Newsletter (kein Spam!) zu erhalten. Den Newsletter kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung @ anschreiben.de wieder abbestellen.

Bewerbungsschreiben teilen: